MEDTECH

PRODUKTIONSANLAGEN

FÜR DIE MEDIZINTECHNIK

Medizintechnik für maximale Qualität und Sicherheit

Der Bedarf an medizinischen Hilfsmitteln und Schutzausrüstungen, wie beispielsweise Atemschutzmasken, wird in den kommenden Monaten und Jahren weltweit steigen. Auch durch den Wandel sowohl in der Altersstruktur als auch im Bewusstsein der Bevölkerung, stärker auf ihre Gesundheit Acht zu geben, wird die Medizintechnik als Bindeglied zwischen technischen und dem medizinischen Bereich immer bedeutsamer.

Die Strama Group bietet innovative Automatisierungslösungen in den Bereichen Medizintechnik, Pharma und Life Science – von der Konzeptentwicklung bis hin zur durchgängigen Implementierung mit maximalem Anspruch an Qualität und Sicherheit. Verknüpft mit unserer Expertise im Bereich IIoT garantieren wir maximale Automatisierung und Flexibilität. Unsere Maschinen und Anlagen erfüllen höchste Reinraum- und Hygieneanforderungen.

ProMoMask - 100 % Made in Germany

 

Wir haben eine Maskenproduktion für "Community"-Masken und MNS-Masken Typ II nach DIN EN 14683 am Standort Straubing aufgebaut und möchten mit dieser allen Menschen den Zugang zu qualitativ hochwertigen Artikeln "Made in Germany" ermöglichen - und das zu einem fairen Preis.

Dienstleistungen

  • Wir entwickeln und fertigen für Sie automatisierte Montage- und Prüfanlagen zur Herstellung von mittleren bis großen Stückzahlen im Reinraum
  • Fertigung von Einzelteilen bis hin zu kleinen und mittleren Losgrößen auf unserem umfangreichen Maschinenpark
  • Montage und Inbetriebnahme von mechatronischen Baugruppen und Komponenten 

Kompetenzen

  • Durchgängige Good Engineering Practice (GEP) bei der Auftragsabwicklung
  • V-Modell als Basis 
  • Validierung und Qualifizierung (DQ, IQ, OQ, PQ, FAT & SAT) anhand eines Validierungsmasterplans
  • Umsetzung der gültigen Standards (u. a. EU-GMP-Leitfaden, GAMP 5, FDA 21 CFR part 11)
  • Vollständige Traceability-Matrix zur logischen Nachverfolgung
  • Aktives Änderungsmanagement 
  • GMP-gerechte Dokumentation

Dabei profitieren Sie von unserer intensiven Fokussierung auf die Spezialexpertise u.a. in

  • FMEA
  • Risikoanalyse
  • Qualitätssicherung
  • Datenanalyse 
  • Plant Simulation
  • Line Data Server mit MES-Integration

Prozesse

FÜGEN

Kleben & Dosieren, Fügen & Pressen, Nieden & Bördeln, Schrauben, Draht- und Laserbonden, Stanznieten, Verstemmen, Clinchen, Laser-, Ultraschall-, Widerstands-, Reib-, Spiegel- und Schutzgasschweißen, induktives Löten, WIG-Schweißen /-Löten, Heißgasstempeln

UMFORMEN

Stauchen, Vorrollen & Taumeln, Rollieren, Twisten, Kunstoffumspritzen, Heißprägen, Nadelprägen, Ritzprägen

BESCHRIFTEN & VERPACKEN

Ettikettieren, Signieren, Markieren, Laserbeschriften, Tampon-Bedrucken, Tintenstrahldrucken, Folieren, Verpacken

TRENNEN

Nutzentrennen, spanende Bearbeitung, spanlose Bearbeitung, Abisolieren, Laserreinigen

STOFFEIGENSCHAFTEN ÄNDERN

Plasmaaktivieren, (Ent-)Magnetisieren, Imprägnieren, Durchlaufofen

SONSTIGES

Justieren, Wuchten, Logistiksysteme, Hochgeschwindigkeitshandling

Keine Limits in der Prozesstechnik!

 

Wir haben unser Technologie-, System- und Prozess-Know-how über Jahrzehnte und in zahlreichen anspruchsvollen Projekten entwickelt. Auf dieser Basis realisieren wir auch komplexeste Aufgaben und Anforderungen – von manuellen und halbautomatischen Arbeitssystemen bis hin zu hochautomatisierten Komplettlösungen mit integrierter Prüftechnik.

Prüfungen

SI-BASISGRÖSSEN

Länge / Volumen, Masse, Zeit, Temperatur, Stromstärke, Lichtstärke

ELEKTRIZITÄT

Spannung (HV-Test), Widerstand, Isolationstest, Impedanz, Wickelprüfung

KINEMATIK

Geschwindigkeit, Beschleunigung, Frequenz / Drehzahl, Drehmoment

MECHANIK

Kraft, Druck, Volumenstrom, (Körper-) Schall / Schwingungen

SONSTIGES

Magnetismus, Werkzeugüberwachung, Optik, Durchstichkontrolle, Lastkollektiv

ÜBERGEORDNETE TESTS

Auslöseverhalten, Systemperformance, elektrische / pneumatische Kontaktierung, Wirkgungsgrad, Leak-Test, Bildverarbeitung

Insertermontageanlage für Insulinpumpen

Die vollautomatische Rundtisch-Montageanlage zur Montage und Prüfung von EOS Insertern für Insulinpumpen entspricht den Anforderungen einer Reinraum GMP-Klasse D. Die Bauteile werden in Trays bereitgestellt. Die Zuführung der Inserter erfolgt mit Palettiersystemen.

 

Highlights & Herausforderungen

  • Reinraumanforderungen entsprechend GMP- Klasse D
  • Einfädeln des flexiblen Sensorstreifens in eine geschlitzte Kanüle mit Außendurchmesser 1,2mm, inklusive Prozessüberwachung
  • Prüfen der Verrastung der Federhäkchen
  • Überprüfung der maximalen Einschiebekraft der Sensoreinheit in die Halterung von 10N 

 

Aufteilung der Montageprozesse & Prüfungen

  • Bereitstellung und Eingabe der Inserter
  • Prüfen DMC des Inserters
  • Bereitstellung und Eingabe der Inserterschlitten 
  • Bereitstellung und Montage der Sensoren
  • Kontrolle der korrekten Montage der Sensoren
  • Endmontage der Inserterschlitten in den Inserter mit anschließender Kontrolle

 

PRODUKTIONS-
ANLAGEN MIT BASIS
MASCHINENPLATTFORM
ProMoCell® TSX & FSX

Die ProMoCell® ist unsere Maschinenplattform für alle Ihre Fertigungs-, Montage- und Prüfprozesse.

MEHR ERFAHREN

Ansprechpartner

Martin Ebner

Chief Technology Officer (CTO)
Technology Unit

LinkedIn
Andreas Schmidbauer

International Business Development