Montagelinien und 

Testsysteme für 

die E-Mobilität

E-MOBILITÄT - SKALIERBARE MONTAGELINIEN FÜR EINEN ZUKUNFTSMARKT UNTER „HOCHSPANNUNG“

Die E-Mobilität boomt. Zulieferer und Hersteller stehen vor der Herkulesaufgabe mit ihren Produkten schnell an den Markt zu kommen, ohne die zukünftigen Trends und Bedarfsmengen zu kennen. Wir bieten hier Lösungen. Beispielsweise mit Montagelinien für Batteriemodule und -systeme sowie E-Motoren (Stator und Rotor), die sich für die unterschiedlichsten Abrufszenarios anpassen lassen. Ohne Anlagenstillstand kann die Produktionskapazität stufenweise erweitert werden. Auch Verarbeitungsverfahren lassen sich im laufenden Prozess für wechselnde Anforderungen und Produkte umstellen.

Integrierbare Prozesse

  • Kleben
  • Drahtbonden
  • Laserbonden
  • Laserschweißen
  • Widerstandsschweißen
  • Hochvolttests
  • Dichtheitsprüfung
  • Folieren
  • Widerstandsmessung
  • Impedanzmessung
  • Bildverarbeitung
  • Hochgeschwindigkeitshandling
  • Logistiksysteme

Montagelinien und Testsysteme für die E-Mobilität

Smart Solutions – Flexible, skalierbare Lösungen, wie die von Strama-MPS, liefern die Qualitätsteile und -komponenten für erfolgreiche Endprodukte in der E-Mobilität.

Ansprechpartner

Oliver Vollmar

Bereichsleiter
BU E-Mobilität

Tel. +49 9421 739-280

 

 

Christoph Wolf

Bereichsleiter
BU E-Mobilität

Tel. +49 9421 739-164

 

 

Christian Sporrer

Leiter Projektmanagement und Vertrieb

Tel. +49 9421 739-293

 

Sebastian Schmidtler

Leiter Projektmanagement und Vertrieb

Tel. +49 9421 739-750