Digitale Dienstleistungen 

und Lösungen für

einen Zukunftsmarkt

ANALYSEWORKSHOPS FÜR MRK TECHNOLOGIEN

 

MENSCHEN. MASCHINEN. PARTNERSCHAFTEN.

CobotConcept basiert auf einem Zusammenschluss von drei Unternehmen, die die Vision prägen, die Produktion von morgen aktiv mitzugestalten. Die Mission ist es, anwendbare Lösungen in der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) zu generieren und für Unternehmen, Menschen und die Gesellschaft einen deutlichen Mehrwert zu bieten. Mit den Kompetenzen der drei Unternehmen Strama-MPS, FANUC und roeren, die sich in einer langfristig ausgelegten Kooperation zusammengeschlossen haben, wird es gelingen, Best-Practice-Umsetzungen zu etablieren und in der Forschung, der Entwicklung und der Anwendungen neue Maßstäbe zu setzen, die als wesentlicher Baustein der vierten industriellen Revolution gelten werden.

 

 

Die drei Partner der Kooperation CobotConcept stehen für die 360°-Expertise, die zur Bewertung, Auslegung und Integration von MRK-Systemen auf dem höchsten Stand der Technik notwendig ist.

Strama-MPS - Systemintegrator, Konzeptor, Automatisierer

Als Integrator von Automatisierungslösungen ist Strama-MPS seit jeher darauf ausgerichtet, spezifische und passgenaue Anwendungen zu entwickeln und diese für die Nutzer bestmöglich in einen Produktionsablauf zu implementieren. MRK-Anwendungen sind mehr denn je eine Alternative für komplexe Arbeitsvorgänge, die auf menschliche Leistung nicht verzichten können.

Die wirtschaftliche und wertschätzende Einbindung des Menschen in eine automatisierte Umgebung wird eine der neuen Herausforderungen des digitalen Zeitalters, der sich Strama-MPS stellt. Mit bereits umgesetzten MRK-Anwendungen als Teil der Lösungspalette ist Strama-MPS als Systemintegrator bestens und auf die spezifischen Themen dieser Technologieintegration vorbereitet.

FANUC - Roboterspezialist

Die kollaborativen Roboter von FANUC, dem weltweit führenden Hersteller in der Fabrikautomatisierung, bieten mehr Flexibilität, Arbeitsergonomie sowie flexible Installationsmöglichkeiten. FANUC bietet das größte Produktportfolio im Bereich der MRK-Roboter, die für höhere Qualität und bessere Wiederholgenauigkeit stehen.

Sie steuern die Kraft mit mehr Präzision als jeder Bediener. Mit den unterschiedlichen Traglasten und der unschlagbaren Reichweite schaffen Sie einen Mehrwert für Ihre Prozesse. Die FANUC Hand Guidance Funktion ist für alle FANUC MRK-Roboter verfügbar, ermöglicht das Aufnehmen von Pfaden und unterstützt beim Heben von bis zu 35 kg schweren Teilen.

roeren - Berater, Projektmanager

Das Erkennen, welche Maßnahmen in einer Produktion sinnvoll und zielgerichtet zu Mehrwert führen, ist die wesentliche Kernkompetenz der roeren GmbH. Als produktionstechnisches und hochschulnahes Beratungsunternehmen verbindet die roeren GmbH Erfahrung und Ingenieurswissen, um produzierende Unternehmen bei der Auswahl und

der Nutzenbetrachtung von Systemen zu unterstützen. Unabhängig und international vernetzt sieht die roeren GmbH in der Wegbereitung cleverer MRK-Umsetzungen grandiose Chancen für die industrielle Produktion der Zukunft.

Im Rahmen einer Erstanalyse in Form eines ganztätigen Workshops werden mögliche Anwendungsfälle in einem produzierenden Unternehmen unter die Lupe genommen. Daraus speist sich bereits nach kurzer Zeit eine fundierte Umsetzungsempfehlung inklusive einer Nutzen- betrachtung sowie einer Wirtschaftlichkeitsanalyse. Was oftmals Wochen und Monate dauert, kann durch das Expertenteam von CobotConcept in nur einem Tag vor Ort realisiert werden. Durch das Mitwirken der späteren Anwender können alle technischen und wirtschaftlichen Fragestellungen unmittelbar geklärt werden.

Der CobotConcept-Analyseworkshop ist:

substanziell,

denn alle wesentlichen Experten für die Bewertung, die Auslegung und die projekthafte Umsetzung sind im Analyseteam vertreten.

unabhängig,

denn MRK-Lösungen dürfen nur dann empfohlen werden, wenn ein konkreter und messbarer Nutzen enthalten ist – die Zeit von Messeshows durch MRK ist vorbei.

transparent,

denn alle Methoden und Datensätze zur Bewertung der Einsatzszenarien sind offen nachvollziehbar und ggf. anpassbar, wenn sich neue Randbedingungen ergeben.

nachhaltig,

denn alle Ergebnisse werden in Form eines kompakten, aber vollumfänglichen Berichts zur weiteren Verwendung und Entscheidungsfindung zur Verfügung gestellt.

effizient,

denn ein Unternehmen, das sich unstrukturiert über mögliche Automatisierungsanwendungen Gedanken macht, verliert in der „Grübelphase“ täglich massiv Ressourcen.

realistisch,

denn alles, was empfohlen wird, kann durch die CobotConcept-Partner auch unmittelbar realisiert werden.

Drei starke Partner begleiten Sie während des 1-tägigen Workshops:

  • Strama-MPS für die Expertise in Sachen Integration und Automatisierungsmöglichkeiten.

  • FANUC für die Expertise zu den Roboterkomponenten.

  • roeren für die Moderation, Bewertung und Dokumentation.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Thomas Guggeis

Senior Simulation Engineer

 

KONTAKT