Prüfstände

Kegelradprüfstand

Mit dem Kegelradprüfstand können Kegelradsätze mit unterschiedlichen Größen auf Verschleiß und Dauerfestigkeit geprüft werden.

Durch Elektroantriebe wird auf der Antriebsseite die Drehbewegung (Motor) und auf der Abtriebsseite (Generator) das Bremsmoment eingeleitet. Dieses Konzept ermöglicht einen sehr energieeffizienten Testbetrieb des Prüfstandes.

Die Achsabstände und der Achswinkel können zwischen den Kegelrädern individuell über die Steuerung eingestellt werden.

Während des Prüflaufes werden Drehzahl, Drehmoment, Schwingungen, Öldruck Öldurchfluss und Temperatur kontinuierlich aufgezeichnet bzw. über die Anlagensteuerung ausgewertet. Die Prüfabläufe können über das Touchpanel individuell programmiert werden.

Die Werkstückaufnahmen sind mit einem Telemetriesystem (DMS Applikation) direkt am Prüfling, zur Erfassung des Drehmoments und der Zahnfußbiegung, ausgerüstet. Aufgrund der Position und der hohen Genauigkeit des DMS-Messsystems kann zudem der Wirkungsgrad ermittelt werden.

 

Der Kegelrad-Prüfstand TS 30 wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Maschinenbauunternehmen KLINGELNBERG, einem der führenden Hersteller in der Verzahnungsindustrie, entwickelt. Durch optimal aufeinander abgestimmte Entwicklungs- und Engineering-Prozesse ist ein hochpräzises Endprodukt entstanden, das die Kundenanforderungen im höchsten Maße erfüllt.  Ausführlichere Informationen zu unserem Exklusivvertragspartner (Kegelrad-Prüfstand) finden Sie auch unter www.klingelnberg.com.


Produktmanager E-Mobility (Powertrain und Prüfstände)
Christoph Wolf
Tel.: +49 9421 739 - 164
Fax: +49 9421 739 - 6164

Technische Daten

Leistung: 2 x 156 kW

Drehzahl: 0 – 12.000 rpm

Drehmoment 1: 400 Nm bei 1.000 rpm – 4.500 rpm

Drehmoment 2: 100 Nm bei 12.000 rpm

 

Anmerkung: Die Leistungsdaten können an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden.

Highlights

Programmierbarer Prüfstand

Variable Drehzahl und Drehmoment

Variable Einstellung des Achwinkels und der Achsabstände

Fresser- und Grübchenerkennung

Wirkungsgradmessung

Ölschmierung und Öltemperierung

Energieeffizient

Schwingungsoptimierter Grundaufbau