Zahnradprüfstand

Zahnradprüfstand mit variablem Achsabstand

Speziell für E-Mobility Getriebezahnräder

Auf dem Zahnradprüfstand können Zahnradpaare auf Verschleiß und Dauerfestigkeit geprüft werden.

Die Besonderheit dieses Prüfstandes ist, dass der Achsabstand variiert werden kann und somit verschiedene Zahnradpaarungen getestet werden können. 


Produktmanager E-Mobility (Powertrain und Prüfstände)
Christoph Wolf
Tel.: +49 9421 739 - 164
Fax: +49 9421 739 - 6164

Highlights

Flexibel einstellbarer Achsabstand für ein breites Spektrum an Zahnrädern

Körperschallmessung für Schadenserkennung

Sumpf- oder Einspritzschmierung

Hohe Drehzahlen

Hohe Drehmomente