EoL-Prüfstand

End-of-Line-Prüfstand für E-Motor und E-Achsen

Mechanische und elektrische Prüfung

Der EoL-Prüfstand für E-Motoren und E-Achsen wurde speziell für die Prüfung von E-Motoren und E-Achsen im Bereich E-Mobility entwickelt.

Der Prüfstand kann sowohl in der Entwicklung, als auch in automatischen Montageprozessen als End-of-Line-Prüfstand verwendet werden. Ausgestattet mit verschiedenen Messsystemen, können elektrische so wie mechanische Tests durchgeführt werden.

Folgende Prüfungen können mit dem Prüfstand durchgeführt werden:

  • Systemperformance
  • Lastsprünge
  • Hochvolt- und Isolationstest
  • NVH-Prüfung
  • Rippelmomentprüfung
  • Drehmomentprüfung
  • Wicklungsprüfung mit Gebersignale

Product manager e-mobility (powertrain and special test rigs)
Christoph Wolf
Tel.: +49 9421 739 - 164
Fax: +49 9421 739 - 6164

Highlights

Hoher Leistungsbereich

Drehzahl< 20.000rpm, Drehmoment <5500Nm

HV DC-Stromversorgung: 1.200V, 1200A

Integrierte Messtechnik für Leistung, Funktion und Sicherheit