Reinigungsmaschinen

Teilereinigung mit dem Automatisierungsplus

30 Jahre Erfahrung in der Automatisierung zahlen sich aus

Die Spezialisten für die Automatisierung geben bei der Optimierung von Produktionsprozessen den Ton an. Wirtschaftlich sinnvolle Automatisierung spart Nebenzeiten, reduziert die Taktzeiten und garantiert höchste Reinigungsgrade. Strama-MPS ergänzt sein Knowhow im Maschinenbau durch viele Jahrzehnte Erfahrung in der Automatisierung.

Frei programmierbare Roboterlösungen

Werden die Teile auf Werkstückträgern zur Reinigungsanlage transportiert, können die Spannvorrichtungen direkt mit dem Roboter beladen und nach dem Ende des Reinigungszyklus wieder entladen werden. Modulare Roboterzellen mit separater Steuerung können auch problemlos in bestehende Anlagen integriert werden. Da die Verschleppung von Schmutzpartikeln in die Maschine in jedem Fall zu vermeiden ist, sind für die ungereinigten beziehungsweise die gereinigten Teile separate Greifer vorgesehen.

Teilereinigung mit dem Automatisierungsplus

Spezifische Handlingssysteme

Werden die Teile hingegen als Schüttgut angeliefert, konzipieren wir ein Handlingsystem, das exakt auf die Teilespezifikationen ausgelegt ist. Zunächst werden die Teile vereinzelt, anschließend lagerichtig positioniert und zur Spannvorrichtung transportiert.

Teilereinigung mit dem Automatisierungsplus Detail 2
Teilereinigung mit dem Automatisierungsplus Detail 1